Niklas Maak: Wohnkomplex

Der Architekturkritiker und Journalist Niklas Maak räumt in seinem Buch "Wohnkomplex" mit den ästhetischen und ökonomischen Missständen in der heutigen Baupraxis und Wohnungspolitik auf. Seine Kritik richtet sich gegen das deutsche Einfamilienhäuschen, seine alternativen Vorschläge finden sich in Japan.

Die Buchbesprechung wurde am 16.03.2015 im Büchermarkt im Deutschlandfunk gesendet.