Sie befinden sich hier

Inhalt

WS 2003/04: Hauptseminar (Blockseminar) an der TU Darmstadt

Die Sechziger Jahre: Literatur und Film

Vorschläge für Hausarbeiten und Referate

  • Die Aufarbeitung der Vergangenheit (U. Johnson)
  • Gesten und Gebärden: Der Part der Schauspielerin (U. Johnson)
  • Das Bild der Medien: Presse, Fotografie, Film (U. Johnson)
  • Karschs Buch über Achim: Schwierigkeiten der Konzeption und Durchführung, der Weg des Manuskripts (U. Johnson)
  • "Ich sehe ja immer nur das Straßenbild" Die Ordnung des Visuellen (Architektur, Aufmärsche, Unterschiede und Vergleiche) vs. die Welt der Erinnerung (U. Johnson)
  • Möglichkeiten des Erzählens: Erzählstruktur, Realitätsebenen, Konstruktion, Sprachwelten (U. Johnson)
  • Die Präsenz der Vergangenheit (Hildesheimer)
  • Ordnungsnetze: Perfektion und Absurdität (Hildesheimer)
  • Die Dynamik des Raums: Bewegung und Stagnation, Standorte, Durchgangsorte, Grenzen (Hildesheimer)
  • Experimentelle Aktionen zwischen Provokation und Resignation (z.B. Celestina, Bekehrer, Hähne von Attika, Tynset-Pan, Telefonaktion) (Hildesheimer)
  • Das Haus: Einrichtung, Gegenstände, Bewohner, Geschichten (Hildesheimer)
  • Provokation und Kalkül (Handke: Publikumsbeschimpfung)

Kontextspalte

Termine und Veranstaltungsort

Freitags jeweils 14.45 - 18.45

  • 28.11.2003
  • 12.12.2003
  • 09.01.2004
  • 23.01.2004

Raum 100